Archiv der Kategorie: Uncategorized

Saisonbeginn 2020 – 2021

Start vom Schießsportjahr 20 – 21 ( Aktiver Schießsport ) beginnt am Do den 08 Okt wieder.

Es können nur aktive Mitglieder den Schießsport nach dem Schutz und Hygienekonzept vom BSSB ausüben. Ein Mundschutz ist mitzubringen.

Weitere Infos zum Hygienekonzept vom BSSB können im Schützenstüble oder auf der Homepage vom BSSB eingesehen werden.

Wegen der Corona – Pandemie  Auflagen für Größere Schießveranstaltungen können nach heutigen Stand bis zum 31 Dez keine öffentliche Schießen stattfinden.

 

 

 

 

 

 

Bei Änderungen / Weitere Infos werden sie hier Informiert

Die Vorstandschaft

Generalversammlung am 1.8.

Corona hat unsere Saison ja ganz schön durcheinander gebracht. Trotzdem werden wir mit einigen Maßnahmen entsprechend der Vorgaben unsere diesjährige Generalversammlung durchführen. Die Generalversammlung findet am Samstag den 1.8. statt. Start ist ab 19:30 Uhr, um 20:00 Uhr beginnen wir mit der Preisverteilung. Gegen den Hunger gibt es zweierlei Wurstsalat, gegen den Durst vielerlei kalte Ketränke.

Preisverteilung

Wie schon angekündigt haben wir den Schießstand wieder hergerichtet, um heute Abend die Preise an die Sieger der Dorfmeisterschaft zu verteilen. Die Preise sind vorbereitet, lasst Euch überraschen. Für das leibliche Wohl hat Sabine mit Unterstützung der Rotkäppchen-Mädels wieder etwas gezaubert. Bis heute Abend, wir freuen uns.

Dorfmeisterschaft 2018 – Tag 4

So, heute ist der letzte Tag der Dorfmeisterschaft. Pünktlich um 17:00 Uhr geht es los. Kassenschluss ist um ca. 23:00 Uhr, oder so wie gestern etwas früher, als aufgrund des Andrangs im Stüble die Warteliste auch um 22:30 Uhr noch so lang war, dass absehbar bis Mitternacht geschossen werden würde.

Viel spannender kann es kaum in den letzten Tag gehen. Sowohl bei den Damenmannschaften als auch bei den Jugendmannschaften sind die Plätze 1 und 2 nur 1/10 Ring auseinander (300,3 und 300,2 bzw. 290,6 und 290,5). Hier wird heute sicher noch einmal alles gegeben.

Bei den Einzelwettkämpfen können sich die Top-Positionen auch nochmal verschieben. Das wird zwar teilweise schwierig, ist aber nicht unmöglich (Jugend 101,6 Ringe, Damen 100,1 Ringe, Herren 104,4 Ringe).

Ähnlich schwierig wird es, sich noch einen der Top 3 Plätze beim Preisschießen zu holen, da dafür schon ein 6er Teiler nötig ist.

Rezept für eine ruhige Hand: erst einen Mittagsschlaf, dann im Stüble etwas für einen tiefliegenden Körperschwerpunkt essen und nach einem Glas Zielwasser auf den Schießstand.

Ergebnisheft für Tag 4